Ihre neuen Reifen zum besten Preis!

392579 reifen

Suche nach Dimensionen

1

DIE DIMENSION ANGEBEN

BETRAGSKÄUFE KAUFEN

2

Preise vergleichen

Von Ihren zukünftigen Reifen

3

Finden Sie das beste Angebot!

unter Reifenverkäufern

Wie liest man einen Reifen? Alle Erklärungen, um zu wissen, wie man die Dimension, die Größe, die Last- und Geschwindigkeitsangaben entziffern kann

Die Zeit vergeht und beschädigt Ihre Reifen... Es ist Zeit, sie zu wechseln, aber Sie verlieren sich in der Mitte all dieser Zahlen, Buchstaben und Symbole an der Seite des Reifens? Wir helfen Ihnen dabei sie lesen und entschlüsseln !

1- Abmessungen und Eigenschaften

Das Lesen eines Reifens beginnt mit der Entschlüsselung seiner Abmessungen und Eigenschaften, die durch eine alphanumerische Inschrift dargestellt werden. Nehmen wir als Beispiel 205/55 R16 91 H :

  • 205 steht für die Breite des Reifens. Sie wird in mm ausgedrückt
  • 55 ist das Verhältnis zwischen Reifenhöhe und Querschnittsbreite. Sie wird in % ausgedrückt.
  • Der Brief R gibt an, wie die Struktur des Autoreifens ausgelegt ist. Es bedeutet "radial", was sich von "diagonal" oder D unterscheidet, einer Struktur, die aufgrund ihrer mangelnden Leistungsfähigkeit außer Gebrauch gekommen ist.
  • 16 gibt den Felgendurchmesser an. Sie wird in Zoll angegeben. Beachten Sie, dass 1 Zoll 2,54 cm entspricht.
  • 91 kennzeichnet den Tragfähigkeitsindex, d.h. die maximale Last, die der Reifen tragen kann. Diese Nummer ist nur eine Referenz, und Sie müssen die Lastindextabelle konsultieren, um das entsprechende Gewicht zu sehen. Für unser Beispiel entspricht 91 615 kg.
  • Der Brief H gibt den maximalen Geschwindigkeitsindex an, bei dem der Reifen sicher gefahren werden kann. Durch Bezugnahme auf eine andere Tabelle kann die maximal zulässige Geschwindigkeit abgelesen werden. Hier, H = 210 km/h

2- Andere Hinweise auf dem Reifen

Wissen Sie, dass ein Reifen, der älter als 5 Jahre ist, nicht verwendet werden sollte? Der Grund dafür ist, dass der Reifen mit den Jahren seine Leistung verliert, was Ihre Verkehrssicherheit beeinträchtigt. Woher wissen Sie dann, wie alt es ist? Indem Sie sich für das Lesen des Reifens interessieren.

Auf das Herstellungsdatum folgt die Abkürzung DOT oder Departement of Transportation, die auf der Seitenwand des Reifens sichtbar ist. Somit ist die Indikation PUNKT N50F 2AER 4208 mittel:

  • N50F den Code der Auslegungsanlage
  • 2A der dimensionale Code
  • ER den Code des Herstellers
  • 42 die Woche des Jahres
  • 08 das Jahr (2008)

Ø Das Beispiel zeigt uns, dass der Reifen nicht mehr neu ist und dass es keinen Sinn hat, ihn zu kaufen

3- Spezifische Markierungen

Auf dem Reifen können Anzeichen dafür vorhanden sein, dass der Reifen M+S oder 3PMSF. Dies sind Markierungen für den Winter: Mud und Snow und 3 Peaks Mountain Snow Flake.

Wir finden auch XL oder Extraladung, RF oder Verstärkt, die auf "verstärkte" Reifen hinweisen. Auf Wunsch der Automobilhersteller haben die Hersteller Reifen entworfen, die ihren Anforderungen entsprechen. Aus diesem Grund kann man auf einem Reifen Markierungen lesen wie MO (speziell für Mercedes), N0, N1 oder N3 (speziell für Porsche).

Da sich die Hersteller voneinander unterscheiden wollen, spezifizieren sie ihre Technologien durch Kennzeichnungen wie RFT, ROF oder RunFlat, bedeutet "Reifen mit Notlaufeigenschaften".

Die meisten Reifen werden ohne Schlauch hergestellt. Sie werden "schlauchlose" Reifen genannt Schlauchlos ", Markierung auch auf der Flanke sichtbar.

4- Standards anderer Länder

Einige Länder verlangen von den Fahrern die Wahl von Reifen, die den normen die sie verhängt haben. In den Vereinigten Staaten ist die uTQG-Code ist für Privatfahrzeuge vorgesehen. Sie setzt die Erfüllung von 3 Kriterien voraus, nämlich den Verschleißindex, die Traktion sowie die Widerstandsfähigkeit des Reifens gegen Erwärmung. Reifen, die auf dem amerikanischen Markt im Umlauf sind, müssen alle diese Norm erfüllen.

Europa hat für seine Zustimmung durch die Kennzeichnung "..." gesorgt E ». Darauf folgt ein numerischer Code, der das Land der ursprünglichen Herstellung angibt. Beispiel: Code E1 = Deutschland.

Was die Kennzeichnung " Hergestellt in ", sagt es Ihnen, wo es hergestellt wurde.

Jetzt, da Sie alle Schlüssel zum Ablesen eines Reifens in der Hand haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, unsere forschungsmotor unter Angabe der Abmessungen und anderer Informationen, die zum schnellen Auffinden Ihrer pneumatisch in Leitung.